Hi, ich bin Sebastian.

Mich interessiert die Schnittstelle von Bildung und Digitalisierung.

Womit sich Sebastian beschäftigt

Lernen und Beteiligung in der digitalen Gesellschaft

Meine drei Themenfelder.

Bildung

Schule, Weiterbildung, informelle Lernorte: Lernen findet immer und überall statt. Lernszenarien müssen intelligent zu strukturiert sein.

Digitalisierung

Angstfreies Ausprobieren und die Beteiligung an der Entwicklung helfen die Digitalisierung als positiven Gestaltungsraum zu nutzen.

Offenheit

Open-Source-Software, Open Educational Resources oder Open Content, freie Lizenzen schaffen die Grundlage für Innovationen.

Show, don't tell.

Hier sind ein paar Projekte, die ich umgesetzt habe.

Demokratielabore

Projektleitung
Open Knowledge Foundation

Mit digitalen Tools, die Gesellschaft von Morgen gestalten.

Hacking Box

Idee und Projektmanagement
Technologiestiftung Berlin

Coding und Making für gemeinnützige Einrichtungen.

OER in Deutschland

PM und Visualisierung
Technologiestiftung Berlin

Open Educational Resources und ihre Entwicklung von 2014-2016.

Open Source und Schule

Herausgeberschaft
Freies Gemeinschaftsprojekt

Warum die moderne schulische Bildung Offenheit braucht.

Findest du meine Projekte spannend?

Melde dich gerne bei mir. Vielleicht können wir gemeinsam etwas umsetzen.


Du findest mich auch auf ...